Neue Gasheizung im Komplettpaket kaufen

Gasheizungen gelten als sicher, modern und leicht zu handhaben. Doch viele Heizungen sind zu alt und bedürfen eines Austauschs. Ganz leicht klappt dies mit dem Thermondo-Komplettpaket. Aber woran erkennen Sie, dass ein Wechsel notwendig ist?

Der Kauf einer neuen Gasheizung ist wohlüberlegt. Die großen Fragen drehen sich um die Kosten der neuen Gasheizungsanlage und die Vorteile, die sie im Vergelich zur alten mit sich bringt. Am Anfang steht die Frage, ob ein Wechsel überhaupt ratsam ist oder ob die aktuelle Gasheizung nicht vollkommen ausreicht.

Wir haben einige Szenarien zusammengefasst, nach denen der Kauf einer neuen Erdgasheizung empfohlen wird oder gar dringend geboten ist:

Ihre Heizung ist über 15 Jahre alt

Ist Ihre Heizung in die Jahre gekommen, kommt es zu Verschleißerscheinungen, die die Leistungsfähigkeit drosseln. Konsequenz ist ein erhöhter Energieverbrauch.

Darüber hinaus verbessert sich die Technik stetig, so dass neue Modelle immer leistungsfähiger und effizienter werden. Meist kann die alte Anlage da nicht mehr mithalten. Lassen Sie sie beraten, um zu entscheiden, ob Sie die Gasheizung austauschen müssen.

Probleme bei der Abgasmessung durch den Schornsteinfeger

Werden bei der gesetzlich vorgeschriebenen Abgasmessung durch den Schornsteinfeger auffällige Werte festgestellt, sollten Sie dem auf den Grund gehen. So zeigen beispielsweise hohe Abgaswerte an, dass Ihre Gasheizungsanlage nicht mehr effizient arbeitet und Sie so unnötig Energie und damit Geld verschwenden.

Gehen Sie dem mit einer anschließenden Wartung der Heizungsanlage nach und klären Sie, ob empfohlen wird, eine neue Erdgasheizung zu kaufen .

Wann ein Wechsel dringend notwendig ist:

Arbeitet Ihre Gasheizungen mit Heizwerttechnik? Dann ist sie im Vergleich zu Gasbrennwertheizungen deutlich ineffizienter, da sie die Wärme aus den Abgasen nicht nutzen, sondern an die Umwelt abgeben. Gasheizungen mit Brennwerttechnik verwenden diese direkt für die Wärmeerzeugung.

Damit ist die Brennwerttechnik um bis zu 30 Prozent effektiver. Vereinfacht ausgedrückt: Ihr Zuhause wird mit einer neuen Erdgasheizung mit 30 Prozent weniger Energie genauso warm.

Wann Sie Ihre Gasheizung kaufen müssen:

Das Alter Ihrer Heizung ist entscheidend für einen Wechsel. Ist sie bereits 30 Jahre alt und arbeitet mit Heizwerttechnik, dann sind Sie als Besitzer eines Einfamilienhauses vom Gesetzgeber aus sogar verpflichtet, den Heizkessel zu wechseln. Das ergibt Sinn, da diese alten Heizungen zu viel Energie verbrauchen.

Bevor wir Ihre neue Gasheizung einbauen, sind einige Schritte zu bewältigen. Wir von Thermondo nehmen Ihnen dabei so gut wie alles ab. Nur für Ihr Heizungsmodell müssen Sie sich nach unserer kompetenten Beratung und Empfehlung selbst entscheiden.

Was Ihnen das Thermondo Komplettpaket bringt:

  • Wir finden für Sie die passende Heizung zum Festpreis
  • Bei der Förderung für Ihr Heizsystem holen wir das Maximum für Sie heraus.
  • Wir übernehmen die Koordination mit dem Gasnetzbetreiber, dem Schornsteinfeger und – wenn gewünscht – auch die Entsorgung des alten Öltanks.
  • Ihr Thermondo-Installationsteam vor Ort führt die Montage nach Ihren Wünschen durch
  • Auch nach der Installation sind wir mit unserem Wartungs- und Serviceangebot für Sie da.

Mit unserem Heizungsplaner jetzt zu Ihrem Thermondo Komplettpaket

Zum Heizungsplaner

Wir finden die passende Gasheizung mit Ihnen

Wenn Sie Ihre neue Gasheizung kaufen, entscheiden Sie sich entweder für ein bodenstehendes oder wandhängendes Modell. Der Vorteil der Wandheizung liegt in ihrer Kompaktheit und dem meist niedrigerem Preis.

Aufgrund der geringeren Brennerleistung (bis zu 35 Kilowatt) eignet sich diese Gasheizung für Einfamilienhäuser oder als Etagenheizung in Wohnungen. Bodenstehende Gasheizungen sind leistungsfähiger, nehmen jedoch mehr Platz ein und sind teurer in der Anschaffung.

Welche Art bei Ihnen zum Einsatz kommt, liegt zum einen an den baulichen Voraussetzungen, dem notwendigen Leistungsbereich und Ihren eigenen Vorstellungen. Gleiches gilt für die Warmwasserbereitung. Hier können Sie aus verschiedenen Möglichkeiten wählen wenn Sie einen Wasserspeicher zur passenden Gasheizung kaufen.

In all diesen Fragen beraten wir Sie gerne und kompetent. Dabei hilft uns unter anderem eine Software, die von unserer IT entwickelt wurde und durch den Input und die Erfahrungen unserer Heizungsmeister stetig weiterentwickelt wird.

Das ermöglicht uns, Ihnen schnell eine passende Lösung für Ihre Bedürfnisse anzubieten. Zudem haben Sie die Wahl zwischen verschiedenen Gasheizungen unterschiedlicher Hersteller zu wählen. Unsere Beratung ist absolut markenneutral.

Der Preis Ihrer neuen Gasheizung lässt sich nicht pauschal beziffern. Der einfachste Weg für eine realistische Preisauskunft ist die Angebotserstellung bei uns. Finden Sie schnell und verlässlich heraus, wie hoch Ihre Investition in eine sparsame Heizzukunft sein wird.

Da Sie infolge einer Modernisierung weniger Energie verbrauchen und damit helfen, Klimaziele zu erreichen, wird dies auch gefördert. So bietet die KfW mit ihrem Programm 152 einen zinsgünstigen Kredit (effektiver Jahreszins 0,75%) an.

Eine andere Fördermöglichkeit liegt im KfW-Programm 430, mit dem die KfW einen Kostenzuschuss von 15 Prozent der Investitionssumme gewährt. Einen indirekten Zuschuss gibt es vom BAFA. In Kombination mit einer Solarthermie erhalten Sie den sogenannten Kesselbonus für Gasbrennwertgeräte.

Für bequeme Heizer haben wir unser Heizungscontracting. Statt die neue Gasheizung zu kaufen, bezahlen Sie eine monatliche Rate inklusive Servicegebühr für die von uns gestellte Heizung. So brauchen Sie sich um nichts zu kümmern und profitieren vom vollen Heizkomfort. Und das ganz ohne Energieanbieterbindung.

Wofür Sie sich auch entscheiden, mit uns haben Sie einen starken Partner bei der Förderung. Wenn Sie Ihre neue Erdgasheizung bei uns kaufen, unterstützen wir Sie bei der Antragstellung und holen so das Maximum für Sie heraus.

Ihre neue Gasheizung im Komplettpaket

Hier Angebot anfordern