AkoTec garantiert langlebige Qualität und Effizienz

Mit AkoTec hat sich in den vergangenen Jahren ein Qualitätshersteller auf dem Markt für Voll-Vakuumröhrenkollektoren etabliert. Was die Brandenburger von Ihren Konkurrenten unterscheidet und warum sich ihre Solarkollektoren für Sie lohnen, erfahren Sie hier.

Seit 2008 produziert die Produktionsgesellschaft mbH AkoTec Voll-Vakuum-Röhrenkollektoren zur thermischen Energiegewinnung im brandenburgischen Angermünde. Ausgezeichnet mit dem Innovationspreis 2008 eignen sich die Kollektoren sowohl für gewerbliche Anlagen als auch für private Haushalte. Durch automatisierte und materialschonende Verarbeitungsprozesse realisiert das Unternehmen eine qualitativ hochwertige und konkurrenzfähige Produktion.

Im Gegensatz zu herkömmlichen Solarkollektoren sind die AkoTec Röhrenkollektoren  effizienter und erreichen eine längere Lebensdauer. Grund hierfür ist die Langlebigkeit des Vakuums innerhalb des Röhrenkollektors. Eine patentierte Gas-Metall-Verbindung und die hochwertige Verarbeitung gewährleisten eine effiziente Nutzung der Sonnenenergie über viele Jahre hinweg. Das macht Sie zu Voll-Vakuumröhrenkollektoren, die sich noch einmal von Vakuumröhrenkollektoren abheben.

Zudem bestanden die Röhrenkollektoren erfolgreich den Hagelschlagtest des TÜV Rheinland. Das spricht nicht nur für die Qualität der AkoTec Solarkollektoren, sondern ist auch ein wichtiges Kriterium für Versicherungen.

Neben der hochwertigen Verarbeitung hat AkoTec noch einen weiteren Trumpf im Ärmel von dem Sie als Kunde profitieren. Die Langlebigkeit der Solarkollektoren wird durch eine Herstellergarantie von 20 Jahren abgesichert. Dieser selbstbewussten Garantieleistung liegt wohl das Wissen um die eigene Stärke des Produkts zugrunde. Für Sie als Kunden macht es die Investition einfacher, da Sie von einer langen Lebensdauer ausgehen können und wissen, dass sich die Kosten amortisieren.

Themondo verbaut für Sie die hochwertigen Voll-Vakuumröhrenkollektoren der Bauart “direct flow”. Die Röhren dieser Kollektoren unterscheiden sich lediglich in der Beschichtung des Absorbers. Während die einen einseitig beschichtet sind, weisen die anderen Röhrenkollektoren eine zweiseitige Beschichtung des Absorbers auf. Mit der zweiseitigen Beschichtung wird auch die Reflexion der Sonnenstrahlen genutzt und die Voll-Vakuumröhrenkollektoren arbeiten so noch effizienter.

Für Sie besonders interessant: Alle hier aufgeführten Röhrenkollektoren von AkoTec werden von der BAFA als förderfähige Produkte eingestuft.

Jetzt AkoTec-Solaranlage planen

kostenloses Angebot anforden