• In 5 Min zum Angebot
  • Führende Marken
  • Mit uns Förderung erhalten
TÜV

0800 4 200 300

Mo-Fr: 9-20 Uhr | Sa: 11-17 Uhr

Wolf CGB-2: Moderne Gasbrennwerttherme für 14, 20 oder 24 kW

Produktdetails
Hersteller
Wolf
Modell
CGB-2
Brennstoff
Erdgas
Technologie
Brennwert
Montageart
Standard
Energieeffizienzklasse*
A
Energieeffizienzklasse Warmwasserbereitung*
n/a
Jahreszeitbedingte Raumheizungs-Energieffizienz*
93%

* Angaben zur Energieeffizienz gemäß EU-Verordnung 811/2013

Die Gasbrennwerttherme Wolf CGB-2 zählt zu den neuen Geräten mit Brennwerttechnik, die auf der BLUE-STREAM-Technologie basieren. Diese beruht auf der grundlegenden Idee für mehr Effizienz im Haushalt. Ein minimaler Standby-Verbrauch, die intelligente Pumpensteuerung, ein modulierender Brenner sowie die smarten Regelungsmöglichkeiten machen das Gerät zu einer echten Wertanlage. Die neue Wolf CGB-2 ist außerdem besonders flexibel, da sich die elektronische, gasadaptive Verbrennungsregelung selbständig der Gasbeschaffenheit anpasst. Die Gasbrennwerttherme von Wolf ist wahlweise für eine Leistung von 14, 20 oder 24 kW erhältlich.

zum unverbindlichen Angebot

Wolf_Produktschnitte_CGS-2

Produktschnitt der Wolf CGB-2 Gasbrennwerttherme; Bild: © Wolf Heiztechnik

Der neueste Stand der Brennwerttechnik: „Effizienz auf Knopfdruck“

Die Wolf CGB-2 verbindet modernes Design mit kompakten Maßen, dem Wolf LAN/WLAN-Schnittstellenmodul und hervorragender Funktionalität. Ein zentraler An-/Aus-Schalter im „o“ des Wolf-Logos verdeutlicht die einfache Bedienbarkeit. Getreu dem Motto „Effizienz auf Knopfdruck“ stellt sich die CGB-2 in die Reihe der neuen Brennwertgeneration von Wolf. Die kompakte Bauweise erleichtert zudem den Austausch, ganz gleich, um welche Einbausituation es sich handelt. Funktional liegen die Vorteile der Wolf Baureihe CGB-2 auch bei den wenigen Brennerstarts und den insgesamt langen Brennerlaufzeiten. Die Spreizungsregelung (Vorlauf-/Rücklauftemperatur) der CGB-2 trägt außerdem zu einer optimalen Brennwertnutzung bei. Auch die Umstellung auf Flüssiggas ohne CO2-Einstellung ist bei der Wolf CGB-2 möglich.

Weniger Schadstoffemissionen – mehr Effizienz

Dank der gasadaptiven, selbstkalibrierenden Verbrennungsregelung sind Schadstoffemissionen auf einem extrem niedrigen Level. Nachhaltig und umweltfreundlich ist die Wolf CGB-2 Gasbrennwerttherme auch mit Blick auf die wertbeständige Konstruktion: So ist eine Hocheffizienzpumpe EEI <  0,23 integriert und Bauteile können einzeln ausgetauscht werden.

Jetzt passende Heizung finden - kostenlos & unverbindlich!

Effektive Heizungs-, Solarthermie- und Lüftungssteuerung

Im Fokus der neuen Brennwertgeneration und einer stetigen Weiterentwicklung ist die Wolf CGB-2 Gasbrennwerttherme mit der BLUE-STREAM-Technologie ausgestattet. Die optimierte Brennwerttechnik, zusammengefasst unter dem Konzept „BLUE STREAM“, stellt alle bisherigen Brennwertgeräte in den Schatten: Der minimale Standby-Betrieb sowie die intelligente Pumpensteuerung und der modulierbare Brenner (bei einer Minimalleistung von 1,8 kW) sorgen für maximale Effizienz. Kombiniert mit der Möglichkeit der Fernregelung wächst die Wolf CGB-2 Gasbrennwerttherme zu einem komfortablen Gebäudesteuerungsmodul. Heizung, Warmwasser, Wohnungslüftung und Solaranlagen können gemeinsam über ein Gerät oder über die Smartphone-App von Wolf gesteuert werden.