Investieren Sie in die Energiewende mit einer Rendite von 6 %

Mit unserer Crowdfunding-Kampagne wollen wir die Finanzierung von 2.000 Heizungswechseln im Rahmen von Thermondo365, unserem Heizungscontracting, ermöglichen. Neben 20 Millionen Euro von unserer Partnerbank, sollen zwei Millionen Euro über die Crowd finanziert werden. Investieren Sie jetzt bei einer Rendite von sechs Prozent!

Thermondo Crowdfunding

Investition in den Klimaschutz

Thermondo hat den Heizungswechsel revolutioniert! Wir bieten unseren Kundinnen und Kunden einfache Lösungen für eine komplexe Dienstleistung. So haben wir seit 2012 mittlerweile über 17.000 alte Heizungen gegen neue und umweltfreundlichere Heizungen getauscht. Das ist aktiver Klimaschutz, schließlich konnten dadurch bis jetzt 10.000 Tonnen CO2 eingespart werden - und jeden Tag steigt diese Summe.

Seit 2016 bieten wir außerdem unser innovatives Contractingprodukt Thermondo365 an, mit dem unsere Kundinnen und Kunden die Heizung inkl. Wartungs- und Servicepauschale bis zu zehn Jahre mieten können statt zu kaufen. Bei einer neuen Gasheizung auf Wunsch auch mit klimaneutraler Wärmelieferung.

In die Energiewende investieren und 6% Rendite verdienen
Laufzeit 10 Jahre
Rendite 6 %
Darlehensart Qualif. Nachrangdarlehen
Tilgung Annuitätisch
Volumen
bereits investiert Endet am
Jetzt investieren
Hinweis gemäß § 12 Abs. 3 Vermögensanlagengesetz
Der Erwerb dieser Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen.

Finanzierung über die Crowd ist die Sozialisierung unseres Erfolgs

Seit dem Start von Thermondo365 hat sich etwa ein Drittel unserer Kundschaft für diese Option entschieden. Das entspricht 3.000 Heizungen und ebenso viele Haushalte, die sich langfristig an uns binden. Mit unserer Crowdfunding-Kampagne soll die Finanzierung für weitere 2.000 energieeffiziente Heizungsanlagen ermöglicht werden. Zwei Mio Euro sollen über die Crowd finanziert werden. Weitere 20 Mio EUR hat unser Bankpartner, die Berliner Volksbank, uns bereits zugesagt.

Unter die durch uns verbauten Heizungsanlagen fallen auch modernste Lösungen mit erneuerbaren Energien, wie Hybridheizungen, u. a. mit Solarthermie und Brennstoffzellenheizungen. So können Sie mit Ihrer Investition den Klimaschutz mit vorantreiben.

Liebe Anlegerinnen und Anleger,
Philipp A. Pausder, Gründer und Geschäftsführer von Thermondo

die Energiewende ist ein Anliegen für jeden einzelnen von uns. Gleichzeitig bietet sie uns große Gestaltungsmöglichkeiten. Ich habe Thermondo 2012 in dem festen Glauben gegründet, dass die Energiewende nur mit anfassbaren Lösungen gegen den Sanierungsstau in deutschen Heizungskellern funktionieren kann. Heute sind wir der führende Heizungsinstallateur für Ein- und Zweifamilienhäuser und haben bereits mehr als 17.000 Hauseigentümern den Umstieg auf effizientere Heizungsanlagen ermöglicht. Einen entscheidenden Anteil daran hat unsere große Innovation und Erfolgsgeschichte von Thermondo365. Mit dem Heizungs- und Wärmeliefercontracting binden wir jährlich gut ein Drittel unserer Kundschaft für bis zu 10 Jahre an uns.

Für die Finanzierung weiterer 2.000 effizienter Heizungsanlagen im Rahmen von Thermondo365 hat uns unser Bankpartner die Berliner Volksbank bereits 20 Mio. EUR zugesichert. Weitere 2 Mio. EUR wollen wir über die Crowd einsammeln, wobei es in einer ersten Kampagne um die Summe von 500.000 Euro geht. So geben wir allen uns eng verbundenen Kundinnen und Kunden, unseren engagierten Beschäftigten, sowie alten und neuen Unterstützenden die Möglichkeit, in eine nachhaltige Anlagemöglichkeit mit attraktiver Rendite von 6 Prozent zu investieren und so die Energiewende mitzugestalten.

Ihr

Philipp A. Pausder
Gründer und Geschäftsführer von Thermondo

die Energiewende ist ein Anliegen für jeden einzelnen von uns. Gleichzeitig bietet sie uns große Gestaltungsmöglichkeiten. Ich habe Thermondo 2012 in dem festen Glauben gegründet, dass die Energiewende nur mit anfassbaren Lösungen gegen den Sanierungsstau in deutschen Heizungskellern funktionieren kann. Heute sind wir der führende Heizungsinstallateur für Ein- und Zweifamilienhäuser und haben bereits mehr als 17.000 Hauseigentümern den Umstieg auf effizientere Heizungsanlagen ermöglicht. Einen entscheidenden Anteil daran hat unsere große Innovation und Erfolgsgeschichte von Thermondo365. Mit dem Heizungs- und Wärmeliefercontracting binden wir jährlich gut ein Drittel unserer Kundschaft für bis zu 10 Jahre an uns.

Für die Finanzierung weiterer 2.000 effizienter Heizungsanlagen im Rahmen von Thermondo365 hat uns unser Bankpartner die Berliner Volksbank bereits 20 Mio. EUR zugesichert. Weitere 2 Mio. EUR wollen wir über die Crowd einsammeln, wobei es in einer ersten Kampagne um die Summe von 500.000 Euro geht. So geben wir allen uns eng verbundenen Kundinnen und Kunden, unseren engagierten Beschäftigten, sowie alten und neuen Unterstützenden die Möglichkeit, in eine nachhaltige Anlagemöglichkeit mit attraktiver Rendite von 6 Prozent zu investieren und so die Energiewende mitzugestalten.

Ihr

Philipp A. Pausder, Gründer und Geschäftsführer von Thermondo
Philipp A. Pausder
Gründer und Geschäftsführer von Thermondo

Eine Auswahl unserer Auszeichnungen

Fastest Growing Company Europe Thermondo

Europe’s Fastest Growing Companies

Bloomber New Energy Pioneer Award

Bloomberg New Energy Pioneer

Entrepreneur of the Year 2017 Logo

EY Entrepreneur Of The Year

Projektbeschreibung:

2016 wurde unser Produkt Thermondo365 gelauncht und blickt seitdem auf eine erfolgreiche Zeit der Installation, Finanzierung und dem Betrieb von über 3.000 energieeffiziente Heizungsanlagen zurück.

Bisher erfolgte die Finanzierung über die Projektgesellschaft Thermondo Energy GmbH als 100-prozentige Tochtergesellschaft der Thermondo GmbH. Fremdkapitalgeber ist die Berliner Volksbank.

Die Finanzierung von weiteren 2.000 neuen Heizungsanlagen erfolgt über eine zweite Projektgesellschaft: Thermondo Energy Zwei GmbH. Hierbei handelt es sich ebenfalls um eine 100-prozentige Tochtergesellschaft der Thermondo GmbH.

Die Thermondo Energy Zwei GmbH möchten wir mit 22 Millionen Euro non-recourse (regresslose) Projektfinanzierung ausgestatten, um 2.000 energieeffiziente Heizungsanlagen zu finanzieren. Das Fremdkapital in Höhe von 20 Millionen Euro wird über unseren langjährigen Bankpartner, die Berliner Volksbank, zur Verfügung gestellt. Die Finanzierungszusage besteht bereits.

Weitere 2 Millionen möchten wir über die Crowd finanzieren.

Vorteile der Vermögensanlage

Mit Ihrer Investition in Thermondo365 erhalten Sie nicht nur eine attraktive Rendite in Höhe von 6 Prozent, Sie legen Ihr Geld auch risikoarm an und leisten einen Beitrag zur Energiewende.

Welches Risiko habe ich als Investor?

Ihr Investment in Thermondo365 ist risikoarm. Dies sind die Gründe:

Geringe Ausfallwahrscheinlichkeit:

Unsere Kundinnen und Kunden sind private Hauseigentümer und -eigentümerinnen. Dies ist eine sehr risikoarme Kundengruppe. Wir haben bei den bisherigen 3.000 Heizungswechseln im Rahmen von Thermondo365 nur sehr geringe Inkassoquoten von etwa 0,5 Prozent pro Jahr und bisher haben wir keinen einzigen Kunden vollständig abgeschrieben. Zudem sichern wir ein geringes Ausfallrisiko durch eine automatisierte Bonitätsprüfung aller Kundinnen und Kunden vor Vertragsschluss. Es werden nur Kunden des obersten grünen Bereiches zugelassen. So darf ein Kunde eine maximale Ausfallwahrscheinlichkeit von 3 Prozent haben. Im Schnitt haben unsere Kunden eine Ausfallwahrscheinlichkeit von weniger als 2 Prozent auf Basis der Erwartung des Scoringsanbieters.

Bewährtes Geschäftsmodell:

Für die hohe Sicherheit Ihrer Investition spricht zudem das erfolgreiche und bewährte Geschäftsmodell von Thermondo365. Schließlich konnten über die erste Projektgesellschaft Thermondo Energy GmbH bereits 3.000 Heizungsanlagen finanziert werden. Das Produkt hat sich am Markt erfolgreich bewiesen und generiert eine kontinuierlich hohe Nachfrage. Die Thermondo Energy GmbH ist profitabel. Ebenso ist das operative Risiko sehr gering, da sämtliche Prozesse erprobt und eingespielt sind und die vertraglichen Grundlagen etabliert. Darüber hinaus liegt die Finanzierungszusage der Bank bereits vor und alle vertraglichen Grundlagen sind bereits seit Jahren in Nutzung.

Risikostreuung:

Für ein geringes Risiko spricht auch die Risikostreuung, da wir ca. 2.000 Einzelprojekte zu einem Finanzprodukt bündeln werden und Heizungsanlagen über ganz Deutschland installieren. Alle Heizungsanlagen gehören der Projektgesellschaft.

Sicherheiten vorhanden:

Die Heizungsanlagen gehören der Projektgesellschaft und können im Notfall verwertet werden.

Starke Gesellschafter:

Die Muttergesellschaft Thermondo GmbH ist durch starke und namhafte Gesellschafter finanziert, wie z.B. der Energieversorger Eon oder der Startup-Finanzierer Holtzbrinck Ventures.

Die Thermondo Energy Zwei GmbH hat ein Cash-Flow basiertes Finanzierungsmodell. Sie ist darin auf keine weiteren als die beschriebenen Finanzmittel angewiesen. Ihr Investment ist aber auch nicht gänzlich risikofrei. So sind beispielsweise unerwartet hohe Ausfälle von Kundenzahlungen (z.B. durch eine tiefe Rezession) oder ein Verlust der Muttergesellschaft Thermondo GmbH als Installations- und Servicepartner mögliche, wenn auch sehr unwahrscheinliche Risiken. Daher ist Ihr Investment in Summe ein risikoarmes Investment.

Ihr Beitrag zur Nachhaltigkeit

Mit Ihrem Investment in Thermondo365 leisten Sie einen entscheidenden Beitrag zu Nachhaltigkeit und Klimaschutz. Schließlich sind die deutschen Klimaziele ohne erfolgreiche Wärmewende nicht zu erreichen, da immerhin 30 Prozent der Energiewende auf den Sektor Raumwärme und Warmwasser fallen. Pro Heizungsmodernisierung sind sogar Einsparungen von bis zu 50 Prozent CO2 möglich, bei 13 Millionen veralteten Heizungen in Deutschland lässt sich damit erahnen, welches Potenzial der Wärmesektor für den Klimaschutz bietet.

Allerdings mangelt es in Privathaushalten an der Durchführung von Energieeffizienzinvestitionen, auch, weil eine Heizungsmodernisierung noch immer als komplex und kostenintensiv wahrgenommen werden. Mit Thermondo365 haben wir eine einfache und bequeme Lösung geschaffen, die darüber hinaus eine hohe Kostensicherheit für den Hauseigentümer schafft und so insgesamt die Hemmschwelle zur Modernisierung senkt. So kann unsere Kundschaft einen entscheidenden Beitrag zur Senkung der CO2-Emissionen leisten. Mit unserer Wärmelieferung aus 100 Prozent klimaneutralen Gas können unsere Kundinnen und Kunden den Beitrag zum Klimaschutz sogar noch verdoppeln.

Zahlungsplan

In unserer Grafik zeigen wir Ihnen den Zahlungsplan bei einer Investitionssumme von 1.000 Euro.

Zahlungsplan Thermondo Crowdfunding

Analog zum Zahlungsplan sehen Sie hier die Verteilung von Zinsen und Brutto-Tilgung bei einer Investitionssumme von 1.000 Euro.

Zahlungsplan Crowdfunding: Zinsen und Tilgung

Ihre Investition in den Klimaschutz

Mit Ihrer Investition helfen Sie mit, unser Produkt Thermondo365 weiter auszubauen und so die Sanierungsquote deutlich zu erhöhen. Das Resultat sind sinkende Emissionen und damit aktiver Klimaschutz. Durch Modernisierungen von Heizungsanlagen durch unsere erste Projektgesellschaft Thermondo Energy konnten bereits 10.000 Tonnen Co2 eingespart werden.

Kontaktmöglichkeit

Haben Sie noch weitere Fragen zur Finanzierung, Thermondo365 oder unserem Unternehmen, können Sie sich gerne mit Ihren Fragen an uns wenden: crowdfunding@thermondo.de

In die Energiewende investieren und 6% Rendite verdienen
Laufzeit 10 Jahre
Rendite 6 %
Darlehensart Qualif. Nachrangdarlehen
Tilgung Annuitätisch
Volumen
bereits investiert Endet am
Jetzt investieren
Hinweis gemäß § 12 Abs. 3 Vermögensanlagengesetz
Der Erwerb dieser Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen.

Mehr Informationen Zum Crowdfunding:

FAQ Crowdfunding Thermondo
FAQ Crowdfunding
Die wichtigsten Fragen und Antworten zur Thermondo Crowdfunding-Kampagne.
Firmeninformation Thermondo
Informationen zum Unternehmen
Mehr Informationen zu Thermondos Geschichte, Gegenwart und Vision.
Crowdfunding Thermondo Mittelverwendung
Mittelverwendung
Mehr zur Mittelverwendung und der Modellstruktur inkl. Grafiken