• In 5 Min zum Angebot
  • Führende Marken
  • Mit uns Förderung erhalten
TÜV

0800 4 200 300

Mo-Fr: 9-20 Uhr | Sa: 11-17 Uhr
Heizung Modell

Wolf COB: Hocheffizienter Öl-Brennwertkessel

Der Wolf COB, ein mit BioÖl-Ready-Technologie ausgestatteter Öl-Brennwertkessel, bietet nicht nur Heizungskunden, sondern auch dem Fachhandel große Vorteile. Dank der neuen BioÖl-Ready-Technologie punktet der Wolf COB mit Umweltfreundlichkeit, höchster Effizienz und Zukunftssicherheit. Von den leichten Installations-, Wartungs- und Handhabungsmöglichkeiten profitiert vor allem der Fachhandel.

Angebot für dieses Modell anfordern

Unsere Serviceleistungen

  • Demontage und Entsorgung der Altheizung
  • Einbau und Inbetriebnahme durch Handwerksmeister
  • Volle Gewährleistungen und zusätzliche Herstellergarantien
  • Auf Wunsch mit Wartungsvertrag
Produktdetails
Hersteller
Wolf
Modell
COB
Brennstoff
Heizöl
Technologie
Brennwert
Montageart
Standard

Angaben zur Energieeffizienz gemäß EU-Verordnung 811/2013

Raumheizungs-Energieeffizienz
A
Warmwasserbereitungsenergieeffizienz
n/a
Jahreszeitbedingte Raumheizungs-Energieeffizienz
91%

Die hohe Qualität des Öl-Brennwertkessels haben auch die Tester der Stiftung Warentest bestätigt. Der Wolf COB-20 wurde 2008 mit der Gesamtnote gut (1,6) zu einem von zwei Testsiegern gekürt. Der Wolf COB ist in den vier Leistungsgrößen COB-15 (bis 15 kW), COB-20 (bis 20 kW), COB-29 (bis 29 kW) und COB-40 (bis 40 kW) erhältlich. Darüber hinaus ist der Wolf COB für den Kaskadenbetrieb mit bis zu vier Geräten (neun bis 160 kW) geeignet.

Wolf COB mit BioÖl-Ready-Technologie

Der Wolf COB ist dank seiner BioÖl-Ready-Technologie ein wahres Multitalent. Bei konstant optimaler Leistung kann das Gerät sowohl herkömmliches, schwefelarmes als auch Bio-Heizöl (B10) verwerten. So sind Kunden auf künftige Ölgenerationen sowie Ölformen vorbereitet und heizen schon heute mit der Technik von morgen. Und beim Wolf COB geht zukunftssicheres Heizen zudem mit höchster Energieeffizienz einher. Der Brennwertkessel zeichnet sich durch einen Normnutzungsgrad von 99 Prozent (Hs)/105 Prozent (Hi) aus.

Einfache Montage und Handhabung

Der Wolf COB punktet mit vielfältigen Montage-Vorteilen. So wird das Gerät vollständig verkleidet und vormontiert geliefert, die Montage des Wolf COB ist dementsprechend leicht. Dank der einfachen Anschlussmethode Plug & Play ist der Wolf COB direkt einsatzbereit. Sie müssen das Gerät nur hinstellen, anstecken und schon können Sie heizen. Der Wolf COB ist auch besonders platzsparend. Wird er an der Wand stehend aufgebaut, ist lediglich eine Fläche von 0,5 m2 erforderlich. Die Verbrennungseinheit ist derart gelagert, dass sie für leichte Inspektions- und Wartungsarbeiten schnell zugänglich ist. Dank des intelligenten durchgehenden Regelungsprogramms WRS ist auch die Handhabung des Geräts besonders leicht und bedienerfreundlich. Und das komfortable Regelungssystem kann zudem um Funkaußenfühler und Funkaußenmodul erweitert werden. Mit einem Gewicht von nur 92 kg (COB-20) kann der Öl-Brennwertkessel von Wolf zudem ohne größere Anstrengungen transportiert werden.

Wolf COB: Amortisation in nur vier Jahren

Mit dem Wolf COB erhalten Kunden die neueste Öl-Brennwerttechnik, die maximale Energieeffizienz garantiert. Der Brenner arbeitet, da eine Vorwärmung des Heizöls nicht erforderlich ist, besonders stromsparend. Wer sich bei der Modernisierung der Heizanlage für den Öl-Brennwertkessel COB von Wolf entscheidet, kann bereits nach rund vier Jahren von Einsparungen bei den Heizkosten profitieren. Denn bei einem zugrunde gelegten Heizölpreis von 70 Cent/Liter hat sich die Investition in diesem Zeitraum amortisiert.