• In 5 Min zum Angebot
  • Führende Marken
  • Mit uns Förderung erhalten
TÜV

0800 4 200 300

Mo-Fr: 9-20 Uhr | Sa: 11-17 Uhr
Heizung Modell

Viessmann Vitoladens 300-W: Modernes Öl-Brennwertgerät

Der Viessmann Vitoladens 300-W ist ein modernes Öl-Brennwert-Wandgerät mit einer Nenn-Wärmeleistung von 12,9 bis 23,5 kW, das dank des Inox-Radial-Wärmetauschers eine effektive, zuverlässige und sichere Brennwertnutzung mit schwefelarmen Heizöl ermöglicht. Ein Betrieb des Viessmann Vitoladens 300-W ist sowohl mit Heizöl DIN 51603-1 EL schwefelarm als auch mit Heizöl DIN 51603-6 EL A Bio 10 möglich.

Angebot für dieses Modell anfordern

Unsere Serviceleistungen

  • Demontage und Entsorgung der Altheizung
  • Einbau und Inbetriebnahme durch Handwerksmeister
  • Volle Gewährleistungen und zusätzliche Herstellergarantien
  • Auf Wunsch mit Wartungsvertrag
Produktdetails
Hersteller
Viessmann
Modell
Vitoladens 300-W
Brennstoff
Heizöl
Technologie
Brennwert
Montageart
Standard

Angaben zur Energieeffizienz gemäß EU-Verordnung 811/2013

Raumheizungs-Energieeffizienz
A
Warmwasserbereitungsenergieeffizienz
n/a
Jahreszeitbedingte Raumheizungs-Energieeffizienz
93%

Mit seiner kompakten Bauweise und seinen 480 mm Breite kann der Viessmann Vitoladens 300-W auch in kleinsten Nischen montiert werden. Zudem sind keine seitlichen Abstände erforderlich, da sämtliche Komponenten von vorne erreicht werden können. Wer seinen alten Heizkessel durch ein modernes Öl-Brennwertgerät ersetzen und hierdurch zusätzlichen Platz gewinnen möchte, ist mit dem Viessmann Vitoladens 300-W gut beraten.

Bedarfsgerechte Wärmeerzeugung dank zweistufigem Compact-Blaubrenner

Herzstück des Viessmann Vitoladens 300-W ist der zweistufige Compact-Blaubrenner, der die Brennerleistung und damit die Wärmeerzeugung an den individuellen Wärmebedarf anpasst. Dank dieser sparsamen und effizienten Brennwertnutzung ist eine Vergeudung von Energie nicht möglich. Darüber hinaus kann der Compact-Blaubrenner sowohl raumluftabhängig als auch raumluftunabhängig arbeiten, wodurch eine flexible Aufstellung des Viessmann Vitoladens 300-W ermöglicht wird. Ein weiterer Pluspunkt des Viessmann Vitoladens 300-W ist der integrierte Schalldämpfer. Selbst im laufenden Betrieb sind die beiden Brennwertkessel auch bei einer Installation in Wohnraumnähe kaum zu hören. Hinzu kommt, dass sämtliche ölführenden Elemente hermetisch gegen Ölgeruch abgedichtet sind.

Viessmann Vitoladens 300-W: Drehzahlgeregelte Heizkreispumpe

Der Viessmann Vitoladens 300-W verfügt über eine integrierte hocheffiziente Umwälzpumpe gemäß Energie-Label A. Im Vergleich zu herkömmlichen Pumpen wird der Stromverbrauch so um mehr als 50 Prozent gesenkt. Die Regelung der Pumpendrehzahl und somit der Förderleistung erfolgt in Abhängigkeit von der Außentemperatur sowie den Schaltzeiten für den reduzierten Betrieb bzw. den Heizbetrieb. Hierzu werden über einen internen Daten-BUS die Vorgaben zu den aktuellen Drehzahlen an die Umwälzpumpe übertragen. Darüber hinaus kann die minimale und maximale Drehzahl sowie die Drehzahl im reduzierten Betrieb mithilfe der Codierungen an der Regelung individuell an die vorhandene Heizungsanlage angepasst werden.

Vicotronic Regelung des Viessmann Vitoladens 300-W

Die Anforderungen an multivalente, effiziente und bedienerfreundliche Heizsysteme nehmen stetig zu. Dementsprechend kommt der Regelung eine immer größere Bedeutung zu. Daher bietet Viessmann mit der Vicotronic 200/300 ein Regelungsprogramm, das einen direkten Zugriff auf die wichtigsten Bedienungen wie Raumsolltemperatur und Betriebsprogramm ermöglicht. Von der leicht zu bedienenden Vicotronic Regelung profitieren sowohl Fachbetriebe als auch Anwender. Nicht nur, dass das Steuermenü leicht verständlich und logisch aufgebaut ist – dank der Beleuchtung und Kontraststärke ist es auch besonders gut abzulesen.