• In 5 Min zum Angebot
  • Führende Marken
  • Mit uns Förderung erhalten
TÜV

0800 4 200 300

Mo-Fr: 9-20 Uhr | Sa: 11-17 Uhr

Förderung & Finanzierung

Ein Heizungswechsel ist auch finanziell ein großes Projekt. Daher gehört bei uns die Förder- und Finanzierungsberatung selbstverständlich dazu, so dass wir die passende Lösung für Sie finden werden.

Heizungs-Contracting mit Thermondo ab 75 Euro pro Monat

Haben Sie schon einmal in Erwägung gezogen, Ihre Heizung einfach zu mieten anstatt zu kaufen? Mit dem Thermondo 365 Heizungs-Contracting ist das jetzt möglich. Erfahren Sie hier alles zu den Konditionen und welche Vorteile das für Sie bringt.
Mehr zum Thema Heizungs-Contracting

Bis zu 15 Prozent Förderung für Ihre neue Brennwertheizung

Beim KfW Programm 430 gibt es bis zu 15 Prozent der Investitionskosten vom Staat geschenkt.

Lesen Sie hier alle Details zur Förderung für Ihre neue Brennwertheizung. Förderfähig sind sowohl der Heizungswechsel selbst als auch die Gasanschlusslegung, Öltankentsorgung und Sanierung von Flächenheizsystemen und Heizkörpern.

Mehr zu den Förderungsmöglichkeiten der KfW 430

BAFA-Förderung für Ihre Solarthermie zur neuen Brennwertheizung

Wer zukünftig seine neue Brennwertheizung mit Solarthermie ergänzen möchte, spart nicht nur langfristig Heizkosten, sondern profitiert auch von einer attraktiven Förderung durch das Bundesamt für Wirtschaft und Ausführkontrolle (BAFA). Wie hoch die Förderung ausfällt und ob sie mit anderen Förderungen kombinierbar ist, erfahren Sie hier.

Mehr zur Solarthermieförderung mit BAFA

Heizungsoptimierung wird mit 30 Prozent Zuschuss belohnt!

Sie möchten Ihre Energiekosten senken, aber nicht gleich die komplette Heizungsanlage austauschen? Dann ist eine Heizungsoptimierung die passende Lösung.

Damit Sie schnell und mit geringem Aufwand auf nachhaltige Wärmeversorgung umsteigen können, bezuschusst das Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA) diese sogar mit bis zu 30 Prozent. Welche Maßnahmen förderfähig sind und wie Sie am einfachsten zur Förderung gelangen, erfahren Sie hier.

Mehr zur Förderung für Heizungsoptimierung mit BAFA

Zinsgünstig die Heizung finanzieren mit KfW 152 und Thermondo

Alternativ zur Heizungsförderung stellt die KfW mit dem Programm 152 „Energieeffizient Sanieren“ ein attraktives Darlehen für Ihre Heizungsmodernisierung zur Verfügung. Welche Voraussetzungen Sie erfüllen müssen und wie wir Sie bei der Antragstellung unterstützen, lesen Sie hier.

Mehr zu den Finanzierungsmöglichkeiten mit KfW 152

3,89% Finanzierung mit der Deutschen Kreditbank AG

Zusammen mit unserer Partnerbank, der DKB, bieten wir Ihnen eine 3,89% Finanzierung mit flexibler Laufzeit an. So benötigen Sie kein Eigenkapital und sparen von Anfang an. Durch die Einsparungen, die Ihnen Ihre neue Heizungsanlage einbringt, können Ihre Finanzierungskosten praktisch bei null liegen – denn von Tag 1 an sparen Sie bei Ihrer Heizkostenabrechnung und tun gleichzeitig auch noch Gutes für die Umwelt.

Mehr zur Heizungsfinanzierung mit der DKB und Thermondo

Förderantrag stellen war noch nie so einfach

Als besonderen Service unterstützen wir Sie nicht nur bei der Planung Ihres neuen Heizungssystems, sondern holen auch das Maximum an Förderung für Sie heraus. Von der Prüfung der Förderfähigkeit, über die kostengünstige Stellung eines Energieeffizienzberaters bis hin zur Antragstellung bei der KfW stehen wir Ihnen auch in Sachen Förderung als Partner zur Seite.